Qualitätsmanagement

Überzeugen durch Qualität

Über Qualität lässt sich bekanntlich nicht streiten. Sie lässt sich jedoch nachweislich prüfen und zertifizieren. Die ISO-Zertifizierung 9001:2015 bestätigt, die fachliche Kompetenz eines Unternehmens und unterstreicht seine Reputation. Die Anforderungen an ein Unternehmen, das mit der ISO-Zertifizierung 9001:2015 ausgezeichnet werden möchte sind hoch. Bestätigen jedoch Ihren Kunden und Partnern eine einwandfreie Kommunikation und Arbeitsweise. Qualität ist dementsprechend ein Prädikat, mit dem man werben kann. Geben Sie Ihren zukünftigen Partnern Sicherheit und Vertrauen durch eine ISO-Zertifizierung 9001:2015 im Bereich Beratung und Projektleitung. PriCons unterstützt Sie gerne den Prozess der Qualitäts-Zertifizierung erfolgreich zu bestehen.

ISO-Zertifizierung 9001:2015/Beratung und Projektleitung

Auch bei mittelständischen Unternehmen, gewinnt der Nachweis eines Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9001:2015, in der Wirtschaft, immer mehr an Bedeutung. Schaffen Sie sich mit dieser Zertifizierung einen, nicht zu unterschätzenden, Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihrer Konkurrenten. Erzielt werden durch den Qualitätsnachweis im Qualitätsmanagement Kostensenkungen, kontinuierliche Prozessoptimierungen, Fehlerreduzierungen, Erhöhung der Zufriedenheit bei Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern und zu einer Zunahme der innerbetrieblichen Transparenz.

ISO 9001 Zertifizierung

Qualitätsmanagement ist ein bewährtes Instrument zur Optimierung der eigenen Unternehmungsleistung. Dies bestätigt die weite Verbreitung von Qualitätsmanagementsystemen nach ISO 9001. PriCons unterstützt Sie gerne dabei, das gewinnbringende Potenzial des eigenen Qualitätsmanagements, noch weiter auszubauen mit einer Zertifizierung des QM-System nach ISO 9001.

PriCons übernimmt für Sie die komplette Projektleitung während der gesamten Zertifizierung

  • Erfassung der gesamten Dokumentation, Erstellung eines Qualitätsmanagement-Handbuchs, Formblätter,
  • Verfahrensanweisungen, Checklisten, Prozessübersichten, etc.
  • Unterstützung bei der Erstellung des Managementreviews (Managementbewertung)
  • Durchführung der notwendigen internen Audits
  • Kommunikation mit der Zertifizierungsgesellschaft und Teilnahme an den Zertifizierungsaudits

International und national ist die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Möglich ist eine Zertifizierung für Unternehmen und Organisationen aller Größen und in allen Branchen. Dies bildet den Grundstein für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Um die Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an die Produkt. bzw. Dienstqualität zu erfüllen, legt die ISO 9001 die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest.

Mit der Einführung eines QM-Systems durch PriCons kann zum Beispiel

  • die Transparenz betrieblicher Abläufe erhöht werden
  • eine höhere Kundenzufriedenheit erzielt werden
  • die Fehlerquote und somit Kosten gesenkt werden

Prozessorientierung ist ein wesentlicher Grundsatz der ISO 9001. Alle wesentlichen betrieblichen Prozesse werden vom prozessorientierten QM-System begleitet und auf die Probe gestellt. Erfolgt bedeutet nicht, dass ein Unternehmen keinen Bedarf an Optimierungsprozessen hat. So können auch bei den besten Unternehmen noch Optimierungsmöglichkeiten aufgedeckt werden.

Beratungsanfrage

2 + 1 = ?